• 1
  • 2

OB-Besuch in Mörlheim

Gute Stimmung beim OB-Besuch in Mörlheim

Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Ortsvorsteher Joachim Arbogast im Dorfladen Café Mörlheim

Zum Abschluss noch Kaffee und Kuchen bei Familie Heinrich im Dorfladen. Zuvor hatten die Mörlheimer Bürger bei einer Sprechstunde mit dem Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihre Themen anzusprechen.

Hier wurde unter Anderem über die Verkehrs- und Park-Situation in Mörlheim, den Friedhof und einem zusätzlichen kleinen Kinderspielplatz gesprochen. Es folgte ein gemeinsamer Rundgang mit OB, Ortsvorsteher und einigen Mitgliedern des Ortsbeirates statt. Ziele waren hierbei z.B. der neue Trainingsplatz des SV-Mörlheim, der Friedhof, das Neubaugebiet "Unteres Rappenfeld", der Billigheimer Weg sowie der südliche Ortseingang. Herr Patrik Starck führte die Beteiligten durch seinen Landwirtschaflichen Betrieb und dem Hofladen.

Als erstes erfolgreich abgeschlossenes Projekt im Zuge der "Kummune der Zukunft" präsentierte Familie Heinrich den Café-Treff im Mörlheimer Dorfladen.

Seinen Eindruck von Mörlheim kommentiert Thomas Hirsch in Facebook mit folgenden Worten:

"... Weinbau und Landwirtschaft, Gaststätten, Bäckerei, Dorfladen und Hofladen - die Versorgung der rund 1.100 Einwohner ist bestens gewährleistet..."