• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Abonnieren Sie den RSS-Feed von ld-mörlheim.de

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wenn wir neue Inhalte auf ld-mörlheim.de stellen, tauchen diese ganz automatisch dort auf, wo Sie den Feed abonniert haben. Also zum Beispiel in einem Newsreader oder Ihrem Browser.

Was sind RSS-Feeds?

RSS steht für „Really Simple Syndication", zu deutsch etwa „echt einfache Verbreitung". RSS ist eine Technologie, die es Ihnen ermöglicht, bestimmte Inhalte einer Webseite zu abonnieren. Bei uns sind es die Inhalte auf der Startseite von ld-mörlheim.de.

RSS Feed ld-mörlheim.de

 

RSS-Feed von ld-mörlheim.de

 

Wie abonniere ich einen RSS-Feed?

Die Liste der Programme, die mit RSS-Feeds umgehen können, ist kaum überschaubar, und wie das Abonnement eines Feeds gehandhabt wird, ist von der jeweiligen Software abhängig. Grundsätzlich ist jedoch in all diesen Programmen irgendwo ein Menüpunkt oder ein Button zu finden, über den sich ein neuer Feed zu der Liste der Abonnements hinzufügen lässt. Hier braucht nur noch die Adresse der RSS- oder XML-Datei eingefügt zu werden, über die der Feed zu finden ist ― fertig! Um an diese Adresse zu kommen, muss sie vorher im Webbrowser mit der rechten Maustaste in die Zwischenablage kopiert werden.

Auf unserer Homepage ist der Link für den RSS-Feed auf der Startseite rechts unter den aktuellen Terminen zu finden, oder weiter oben in diesem Text beim RSS Icon.

Vorteile von RSS

Immer auf dem Laufenden bleiben: Die Artikel in einem RSS-Feed werden so lange gesammelt, bis sie entweder gelesen wurden oder veraltet sind ― interessante Artikel können auch zum späteren Lesen markiert werden. Auch Artikel, die schon mehrere Wochen oder Monate alt sind, können im Feedreader noch gefunden werden.

Keine Angabe einer E-Mail-Adresse nötig: Anders als bei einem Newsletter braucht beim Abonnement eines RSS-Feeds keine E-Mail-Adresse angegeben zu werden ― es besteht somit auch keine Gefahr, dass die Adresse für Werbezwecke missbraucht wird. Auch das Abbestellen eines Webfeeds ist eine Sache von nur zwei oder drei Mausklicks.

Aktuelle Artikel stets im Überblick: Zu der Software, die mit RSS-Feeds umgehen kann, gehören auch Gadgets für den Windows-Desktop, Apps für das Smartphone und Dashboard-Widgets für Mac OS X. So können Nachrichten an unauffälliger Stelle angezeigt und nebenbei verfolgt werden, ohne dass dafür ein Browser offen sein muss.

 

Nutzungsbedingungen

Die Nutzungserlaubnis der per RSS-Feed verbreiteten Inhalte umfasst die Überschriften und Teasertexte in Verbindung mit einer Verlinkung auf den jeweiligen Artikel auf ld-mörlheim.de. Eine Nutzungserlaubnis der im Feed bereitgestellten Bilder/Videos über die Verwendung in Zusammenhang mit den Textteasern besteht nicht.

Die Betreiber von ld-mörlheim.de behalten sich jederzeit und ohne Angabe von Gründen und/oder vorherigen Hinweis vor, eine erteilte Nutzungserlaubnis zu entziehen, die Verbreitung von Inhalten per RSS-Feed einzuschränken oder einzustellen und die inhaltliche und/oder technische Struktur der Feeds zu ändern. Eine Weitergabe der Inhalte an Dritte ist nicht gestattet.

Private Nutzung

Die Nutzung der RSS-Feeds ist für private Zwecke gestattet. Diese Nutzung der RSS-Feeds ist kostenlos.

Kommerzielle Nutzung

Die kommerzielle Nutzung des RSS-Feeds ist nicht gestattet.

Quellen: DIE WELT, RSS-Readers.org