• 1

Kommune der Zukunft - Einladung zum Austausch

Am 18. Oktober um 19 Uhr findet im kleinen Saal des Dorfgemeinschaftshauses ein nächstest Arbeits- und Koordinierungstreffen der "Kommune der Zukunft" Mörlheim statt. Hierzu eingeladen haben der Ortsvorsteher Herr Joachim Arbogast sowie die Dorfentwicklungspartnerin Frau Anette Struppler-Bickelmann.

Bisher hat das Modellprojekt "Kommune der Zukunft" in Mörlheim zwar einzelne sehr erfreuliche Aktionen auf den Weg bringen können, was aber aus Sicht der Dorfentwicklungspartnerin Frau Struppler-Bickelmann zu kurz gekommen ist, ist der Austausch untereinander. Daher wurden zu der Veranstaltung am 18. Oktober neben den bisherigen Aktiven im Modellprojekt auch die Mitglieder des Ortsbeirates sowie die VertreterInnen der Mörlheimer Vereine eingeladen.

Konkretes Ziel für Mörlheim ist es eine Art "Dachverein" auf den Weg zu bringen, der das Zusammenwirken aller Mörlheimer Vereine und Interessengruppen begünstigt und es Ihnen erleichtert in Zukunft beispielsweise die Kerwe gemeinschaftlich auszurichten.

Interessierte MitbürgerInnen zu diesem Thema sind ebenfalls herzlich eingeladen.